AVM FRITZ!Box 7430

129,00 

Highspeed-Heimnetz für Tablets, Notebooks, PCs, Smartphones u.a.
VDSL-Vectoring für schnellste Internetverbindungen von über 100 MBit/s
Schnelles WLAN N mit bis zu 450 Mbit/s und hoher Reichweite
VoIP-Telefonanlage mit DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone
Mediaserver stellt Musik, Bilder und Videos im Heimnetz zur Verfügung (USB 2.0, NAS)

Artikelnummer: NT-1020 Kategorie:

AVM FRITZ!Box 7430

Der ideale Einstieg ins schnelle Heimnetz am IP-basierten Anschluss

 

Mit der FRITZ!Box 7430 bietet AVM den ersten, für die neuen rein IP-basierten Telefon-Anschlüsse ausgelegten Router. Die neue FRITZ!Box 7430 vereint ein leistungsfähiges ADSL-/VDSL-Modem mit einem leistungsstarken WLAN N-Router sowie einer VoIP-Telefonanlage mit integrierter DECT-Basisstation. Damit eröffnet die FRITZ!Box 7430 den idealen Einstieg in das schnelle Heimnetz am IP-basierten Anschluss.

 

Schnellste Verbindungen mit VDSL und WLAN N

Die FRITZ!Box 7430 verbindet alle Geräte im Heimnetz untereinander und mit dem Internet über ADSL oder VDSL mit bis zu 100 MBit/s. Moderner WLAN N-Funk in Verbindung mit der MIMO-Mehrantennentechnik sorgt für eine optimale Datenübertragung mit bis zu 450 MBit/s im regulären 2,4-GHz- Frequenzbereich. An den 4 Fast-Ethernet-Schnittstellen und einem USB 2.0 Anschluss lassen sich Computer, Drucker, Speicher und andere netzwerkfähige Geräte anschließen.

 

Telefonie-Optionen für jeden Anspruch

Die integrierte TK-Anlage ist für die IP-basierten Anschlüsse der Deutschen Telekom sowie anderer Anbieter auf IP-Basis (Voice over IP) ausgelegt. Telefongespräche werden über bis zu sechs Schnurlostelefone geführt, die sich an der integrierten DECT-Basis anmelden lassen. Auch ein Anschluss für ein herkömmliches analoges Telefon steht zur Verfügung. Per WLAN werden auch IP-Telefone und Smartphones zum vollwertigen Telefon. Mehrere integrierte Anrufbeantworter, lokale und Online-Telefonbücher sowie zahlreichen Komfortfunktionen vervollständigen das breite Telefonieangebot der FRITZ!Box 7430.

 

Filme, Fotos, Musik und mehr im gesamten Heimnetz einsetzen

Die FRITZ!Box 7430 integriert eine USB 2.0-Schnittstelle für den Anschluss von USB-Zubehör, wie Drucker oder Festplatten, die im gesamten Netzwerk genutzt werden können. Ein Mediaserver bietet die Plattform für vernetzte Anwendungen wie IPTV, Video on Demand oder Media-Streaming. Inhalte wie Filme, Musik und Bilder sind auch bei ausgeschaltetem Computer im gesamten Netzwerk verfügbar und können auf UPnP-AV-fähigen Geräten (z. B. HD-Fernseher oder Stereoanlage) wiedergegeben werden.

 

AVM FRITZ!Box 7430 auf einen Blick:

 

  • Ausgelegt für den reinen IP-basierten Anschluss
  • Schnelles Internet dank integriertem VDSL- und ADSL-/ADSL2 -Modem
  • Schnelles WLAN N mit bis zu 450 MBit/s (2,4 GHz)
  • Kindersicherung für die Internetnutzung
  • Virtual Private Network (VPN)-Unterstützung mit IPsec
  • Telefonanlage für Voice over IP mit DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone und Anschluss für Analogtelefon
  • Mediaserver (UPnP AV) für Musik, Webradio, Bilder und Filme im Netzwerk
  • FRITZ!NAS – einfacher Zugriff über Browser auf alle Dateien im Netzwerk, unabhängig vom Speicherort
  • USB 2.0 Anschluss für Drucker und Speicher im Netzwerk
  • Vollständige Unterstützung von IPv6 für Internet, Heimnetz und Telefonie
  • WLAN-Gastzugang – der sichere Hotspot für Freunde und Besucher
  • Integriert iPhone und Android-Smartphones über WLAN in das Heimnetz
  • FRITZ!OS mit MyFRITZ!, FRITZ!App, Smart Home-Funktionen und mehr
  • box: Übersichtliche Benutzeroberfläche – intuitiv über den Browser zu bedienen
Scroll to Top